V-2 Sprachliche Inklusion mit dem GenderStar

Alle Beschlüsse und Texte der GRÜNEN NRW werden in gleichberechtigter Sprache formuliert und mit dem Genderstar gegendert. Der Landesvorstand wird gebeten, sich für die Übernahme dieser Form des Genderns auch auf Bundesebene einzusetzen.

Begründung:

Sprache ist Macht

Diese unausweichliche Tatsache drückt sich auch in der niedergeschriebenen Sprache aus. Die gesellschaftliche Ungleichheit von ‘Männern’ und ‘Frauen’ und damit auch die Benachteiligung des ‘weiblichen’ Geschlechts an sich zeigt sich nicht zuletzt auch darin, dass meist nur von ‘Politikern’, ‘Managern’ und ‘Bürgern’ gesprochen wird, aber fast nie von ‘Politikerinnen’, ‘Managerinnen’ oder ‘Bürgerinnen’, obwohl sie natürlicherweise immer mitgemeint seien. Dabei demonstrieren diverse empirische Studien regelmäßig, dass generische Maskulina nicht alle Geschlechter ansprechen. Diesem Phänomen haben wir GRÜNE bis zuletzt mit dem Binnen-I entgegengewirkt.

Geschlechtergerechte Sprache – GenderStar etablieren

Das Binnen-I schreibt aber lediglich das binäre System fort. Wenn nur in klassisch sozialisierten Geschlechtskategorien, wie ‘Frauen’ und Männern’ gedacht, geschrieben und geredet wird, wird schlichtweg übergangen, dass jährlich über 700 Kinder ohne eindeutige Geschlechtszugehörigkeit in Deutschland geboren werden und es viele tausend Menschen gibt, die sich keinem dieser beiden Geschlechter zuordnen können oder wollen. Unserem Ziel, gleiche Rechte für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*-Menschen und Intersexuelle zu erreichen, wird mit dem Binnen-I nicht Rechnung getragen. Darum wollen wir GRÜNE eine neue Form des Genderns nutzen. Mit dem GenderStar ist es möglich, Diskriminierung zu begrenzen und Sprache so zu beeinflussen, dass allen Geschlechtsidentitäten Anerkennung zugesprochen wird. Der GenderStar regt nicht nur zum Nachdenken an, sondern schafft auch die Basis für die sprachliche Inklusion aller Menschen.
Antragsteller*innen: Grüne Jugend NRW Landesvorstand der GRÜNEN NRW

PDF

Download (pdf)

Änderungsantrag zu V-2 erstellen

Zeile




Antragsteller*innen



(wird nicht veröffentlicht)

(wird nicht veröffentlicht)

Text




Abschicken