W-RP-2 Susanne Rickers

Liebe Freundinnen und Freunde, Die Grundlage für die Durchsetzung grüner Ziele muss auf einer soliden finanziellen Basis stehen. Daran möchte ich mitarbeiten. Ich habe schon die Tätigkeit als Rechnungsprüferin auf Kreisebene sehr geschätzt, da man dadurch einen guten Einblick in die Finanzen der jeweiligen Organisation bekommt und die Probleme der Finanzierung besser verstehen kann. Der Aufgabe als Rechnungsprüferin ist eine Herausforderung der ich mich immer wieder gerne stelle, weil der Haushalt auf Landesebene Auswirkungen auf die Kreisebene und dadurch natürlich auch auf die Ortsverbände hat. Ich bewerbe mich daher wiederum als Rechnungsprüferin und bitte euch um euer Votum. Der Landesfinanzrat unterstützt meine Bewerbung mit seinem Votum.

Biografie

Ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und Mutter von 3 erwachsenen Söhnen Lohnsteueraußenprüferin bei der Landesfinanzverwaltung NRW. Als Sprecherin für den grünen Ortsverband Südlohn im KV Borken engagiere ich mich seit 2002 für grüne Politik auf kommunaler Ebene. Auf Kreisebene war ich seit 2005 Rechnungsprüferin und von 2007 bis 2009 Kassiererin, danach wurde ich wieder als Rechnungsprüferin im Kreisverband Borken gewählt. Weitere Funktionen bisher: -          Delegierte für die LDK (ordentlich und Ersatz) -          Ersatzdelegierte BDK -          Delegierte für den Landesfinanzrat; -          Ersatzdelegierte für den Bundesfinanzrat, -          Seit 2008 Rechnungsprüferin beim Landesverband -          Seit 2010 Sachkundige Bürgerin in der Gemeinde Südlohn

PDF

Download (pdf)